Sie sind hier: www.slbremen-ev.de / Aktuelles
.

Barrierefreie Gynäkologie: geänderte Anmeldezeiten

Die barrierefreie Gynäkologie im Klinikum Bremen Mitte ist ein ziemlich einzigartiges Angebot. Einzigartig waren bislang leider auch die Zeiten, zu denen eine Terminvereinbarung möglich war. Die sind zum 1. März 2017 geändert worden.

(13.03.2017) Im Oktober 2011 wurde im Klinikum Bremen Mitte die erste und einzige gynäkologische Praxis in Norddeutschland eröffnet, die von sich behaupten kann, mit dem Rollstuhl weitgehend barrierefrei erreichbar und nutzbar zu sein.

Doch die barrierefreie Gynäkologie hat ihre Macken, was vor allem damit zusamenhängt, dass sie eine - wenn auch wichtige und unverzichtbare - Behelfslösung darstellt.

Seit Anfang März 2017 hat sie eine Macke weniger: Terminvereinbarungen sind zwar nach wie vor nur telefonisch möglich, allerdings zu etwas "normaleren" Zeiten. Denn die Kassenärztliche Vereinigung Bremen hat sich nun bereit erklärt, die Terrminvereinbarungen über ihre Terminservicestelle möglich zu machen, und zwar montags bis freitags in der Zeit von 9 bis 12 Uhr. Gleichgeblieben ist die Telefonnummer. Sie lautet (0421) 34 04 415.

 

 

Weitere Informationen zur barrierefreien gynäkologischen Praxis in Bremen



Autor: Winkelmeier -- 09.01.2018; 15:42:35 Uhr

Dieser Artikel wurde bereits 1020 mal angesehen.



Suche

Suche

Kontakt:


SelbstBestimmt Leben e.V. Bremen
Beratungsstelle und Treffpunkt
für behinderte Menschen und ihre Angehörigen

Ostertorsteinweg 98
28203 Bremen
Telefon 0421 / 70 44 09
Fax 0421 / 70 44 01

E-Mail: beratung[at]slbremen-ev.de

 

Unsere Bürozeiten:

montags: 11.00 bis 13.00 Uhr

dienstags: 11.00 bis 13.00 Uhr

mittwochs: 15.00 bis 17.00 Uhr

donnerstags: 15.00 bis 17.00 Uhr

 

Wir sind dabei:

Stadtführerlogo

 

Web CMS Software | CMS (Content Management System) Papoo auf www.slbremen-ev.de! 243106 Besucher